Rücken und Haltung

Stärke deinen Rücken und die Gelenke, verbessere deine Körperhaltung

Starker Rücken

Bewusster Umgang mit der körpereigenen Anatomie lässt Schmerzen verschwinden, den Atem freier fließen, die Muskeln straffer und länger werden, Gelenke beweglicher, die Haltung aufrechter einrichten und den Alltag anders neu erleben.
In diesem Kurs werden unter fachlich qualifizierter Anleitung abwechslungsreiche Kräftigungs-, Mobilisations-, Dehnungs- und Entspannungsübungen zur Stabilisierung und Kräftigung der Wirbelsäulen- und Haltemuskulatur angeboten.
Du erlernst nicht nur rückengerechtes Bewegungsverhalten, sondern hältst dabei deinen gesamten Körper fit. Die entspannende Atmosphäre hilft dir Alltagsstress abzubauen.
Dieser Kurs wird von vielen Krankenkassen gefördert.

Pilates

Die von Joseph Pilates entwickelte Trainingsmethode ist perfekt für dich, wenn du auf ausgewogene Weise deinen Körper formen, deine Haltung und Flexibilität verbessern möchtest. Basis des Trainings ist die Arbeit mit der tiefliegenden Bauch- und Rückenmuskulatur sowie die Präzision, mit der die Übungen ausgeführt werden.
Lass Pilates zu einem Bestandteil deines Lebens werden.

Yoga

Entspannen, Stress ausgleichen und den Rücken stärken.
Die Stärkung der Rumpfmuskulatur, insbesondere der Bauch- und Rückenmuskulatur,
beugt Haltungsschäden vor und sorgt für einen gesunden und starken Rücken.
Atem- und Yogaübungen fördern die Vitalität und die Achtsamkeit.
Kraftvolle, entspannende und dehnende Übungen wechseln sich ab, so dass Körper und Geist insgesamt zu einer ausgewogenen Balance finden.
Erlebe eine aktivierende Yoga-Stunde, die Körper und Geist weckt und gleichzeitig zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit verhilft.